Stadtrundfahrt + ALCATRAZ

Stadtrundfahrt & Alcatraz (Bestseller)

Auf dieser exklusiven Tour

Wir bieten einen vollständigen Überblick über San Francisco durch seine berühmten historischen Viertel wie Union Square, Finanzviertel, Chinatown, North Beach, Fisherman's Wharf, Pier 39, Golden Gate Bridge und Park, Haight-Ashbury, Twin Peaks, Castro District, Markt Straße, gemalt Damen des Alamo-Platzes, Bürgerzentrum, Rathaus, Bibliothek, Asiatisches Museum. Am Ende der Tour wird er am Pier 33 sein, um die "The Rock" -Tour zu verlassen. Eine einzigartige Erfahrung erwartet Sie, um das Leben von Gefangenen in einem Bundesgefängnis mit maximaler Sicherheit des letzten Jahrhunderts zu entdecken. BITTE ERLAUBEN SIE MINDESTENS VIER (4) ARBEITSTAGE FÜR DIE ALCATRAZ-TOUR-BESTÄTIGUNG DURCH HOHE NACHFRAGE.

Panoramaaussichten

Der Charme von San Francisco ist mehr als eine Seilbahnfahrt, mehr als die majestätische Golden Gate Bridge mit Blick auf die Bucht zu überqueren. Im Gegensatz zu den modernen Wolkenkratzern des Finanzviertels ist die ursprüngliche Architektur der viktorianischen Häuser mit ihren bergauf und bergab gelegenen Straßen eine der interessantesten Städte in den Vereinigten Staaten. Man durchquert die zahlreichen Stadtteile, die von den unterschiedlichsten Gemeinden gebildet werden, und bemerkt eine Stadt, die an der Spitze von Toleranz, Technologie, liberalem Denken, romantischer und einladender Atmosphäre steht.

Live-Erklärung

Die Stadtrundfahrt wird von unseren Reiseleitern komplett erzählt. Die Alcatraz-Tour wird jedoch von einem vom Händler auferlegten mehrsprachigen Audioguidesystem erzählt, das es vielen Teilnehmern ermöglichte, den Besuch in Ruhe und ohne Umgebungsgeräusche zu genießen, die durch die große Beteiligung der Öffentlichkeit verursacht wurden.

Professionelle Guides

Unsere Guides haben eine großartige Erfahrung im Tourismussektor und eine großartige Vorbereitung auf San Francisco, seine Geschichte und Bräuche. Sie stehen Ihnen jederzeit während der Tour zur Verfügung und stehen Ihnen für Informationen und Ratschläge zur Verfügung, wie Sie die Möglichkeiten der Stadt optimal nutzen können.

Einfacher Zugang

Sie reisen in komfortablen Kleinbussen mit einer maximalen Kapazität von 9 Passagieren. Fahrzeuge dieser Größe ermöglichen den Zugang zu Bereichen, in denen große Busse Schwierigkeiten beim Fahren haben. Darüber hinaus ermöglicht die Inhaltsgruppe den Gästen, besser mit den Führern zu interagieren und Informationen und Erklärungen in einem freundlichen und ungezwungenen Kontext zu erhalten.

Route

Abfahrt vom auf der Karte angegebenen Treffpunkt, 351 Geary Street, um 9:00 Uhr. Bitte teilen Sie uns im Falle besonderer Bedürfnisse die Abholung in Ihrem Hotel mit.

  • Union Square – Finanzviertel
  • Der Union Square ist heute der Hauptplatz der Stadt, auf dem Sie die wichtigsten Kaufhäuser wie Macy’s, Nemun Marcus, zahlreiche Geschäfte der wichtigsten Marken des Firmamentes der High Fashion und die berühmtesten Juweliere der Welt finden. Der Platz hat seinen Namen vom ersten gewerkschaftsfreundlichen Treffen zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs 1861. Das in der Mitte errichtete Denkmal erinnert an die Seeleute der United States Navy. Das angrenzende Finanzzentrum ist nach New York das zweitwichtigste Finanzzentrum der USA.
  • Chinatown
  • San Francisco ist die Heimat des größten chinesischen Viertels im Westen. Es wurde 1840 gegründet und ist der Ort, der in der Welt des Kinos, der Literatur, der Musik und der Fotografie hervorgehoben wird. Überqueren des „Drachentors“, gekennzeichnet durch Portale mit Drachenskulpturen und Symbol der traditionellen chinesischen Kultur. Entlang der Hauptstraße, der Grant Avenue, einer Vielzahl typischer Geschäfte und Restaurants, Schauplatz zahlreicher Hollywood-Filme mit Schauspielern wie Bruce Lee, Will Smith, Clint Eastwood und Eddie Murphy und anderen, besonders interessant für die Architektur, die den orientalischen Stil verbindet mit dem westlichen Stil. Die Stockton Street mit ihrem Lebensmittelmarkt, der parallel zur Grant Avenue verläuft, ist das Herz der Nachbarschaft und verdient mehr Aufmerksamkeit.
  • North Beach
  • Dieses Viertel ist das „kleine Italien des Westens“. San Francisco war historisch die Heimat einer großen italienisch-amerikanischen Gemeinde, obwohl derzeit andere ethnische Gruppen in der Nachbarschaft leben. Es gibt zahlreiche italienische Restaurants und es war auch das historische Zentrum der Beatnik-Subkultur. Heute ist es eines der wichtigsten Ausgehviertel von San Francisco. Dazu gehört auch der berühmte Broadway, an dem zahlreiche Strep-Tease-Clubs entstanden sind und an dem Carol Doda 1964 die ersten topless-Shows in der Bay Area veranstaltete.
  • Fishermans Wharf
  • Das Herzstück der touristischen Aktivitäten ist ein Gebiet, das jährlich von etwa 16 Millionen Besuchern besucht wird. Die Hauptattraktionen sind der Pier (Pier) 39, ein Einkaufszentrum im Freien mit mehreren Dutzend kommerziellen Aktivitäten wie Restaurants, Souvenirläden und vielem mehr. Das merkwürdigste Gebiet ist das, in dem am Ende des Piers eine Kolonie von „Seelöwen“ lebt, Meeressäugern, die durch Gesichtsbehaarung und die Farbe ihres Fells gekennzeichnet sind und Robben sehr ähnlich sind. Weitere Attraktionen sind die im angrenzenden Yachthafen festgemachten Boote, ein von Handwerkern in Italien handgefertigtes Karussell mit über 1800 Blinklichtern und 30 Holztieren, Musikern, Straßenkünstlern und einem Aquarium. Das Hard Rock Café, das legendäre Rock Restaurant, befindet sich am Eingang zum Pier 39. Das Viertel hat seinen Namen von den Anfängen der Stadt Mitte des 19. Jahrhunderts, als Einwanderer aus der ganzen Welt während des „Goldrausches“ in die Stadt kamen. Viele italienische Fischer mit Migrationshintergrund widmeten sich der Fischerei und ließen sich in der Nähe nieder. genannt North Beach. Seitdem ist die Region der Ausgangspunkt für die Fischereiindustrie. In den 1970er und 1980er Jahren, nach dem Rückgang der Fischereitätigkeit, wurde die Region zu einer Touristenattraktion umgebaut. Heute ist es das Zentrum touristischer Aktivitäten mit einer durchschnittlichen jährlichen Präsenz von mehr als 16 Millionen Touristen pro Jahr (Daten 2016, Rekordjahr).
  • Palast der schönen Künste
  • Der „Palast der schönen Künste“ im Stadtteil Marina ist ein monumentales Bauwerk, das ursprünglich für die Panama-Pazifik-Ausstellung von 1915 erbaut wurde, um die auf der Expo präsentierten Kunstwerke und Meisterwerke auszustellen. Es ist eines der wenigen erhaltenen Bauwerke der Ausstellung, die an ihrem ursprünglichen Standort erhalten geblieben sind und 1965 wieder aufgebaut wurden. 2009 komplett renoviert.
  • Golden Gate Bridge und Golden Gate Park
  • Als die Golden Gate Bridge 1937 gebaut wurde, war sie für eine Zeit von 2,8 km die erste längste Hängebrücke der Welt mit einer beeindruckenden Entfernung. Mit Blick auf die Bucht im Osten und den Pazifischen Ozean im Westen verbindet sie die Küste zwischen Nord und Süd und vermeidet die lange Reise um die Bucht von San Francisco, die ungefähr 60 ml (97 km) misst.

    Der Golden Gate Park in San Francisco ist ein großer rechteckiger Park mit einer Fläche von 4,1 km², 174 Hektar mehr als der Central Park in New York, mit dem er häufig verglichen wird. Mit 13 Millionen jährlichen Besuchern ist der Golden Gate Park nach dem Central Park in New York und dem Lincoln Park in Chicago der am dritthäufigsten besuchte Stadtpark in den USA. Die Sportanlagen ermöglichen es dem Besucher, alle Sportarten auszuüben, ein Picknick zu machen, die Akademie der Wissenschaften (nachhaltiges Gebäude, entworfen von Renzo Piano, italienischer Architekt) und das Museum für zeitgenössische Kunst „De Young“ zu besuchen. Es gibt viele botanische Gärten, einschließlich des japanischen Teegartens.

  • Haight & Ashbury
  • Während des „Sommers der Liebe“ von 1967 trat psychedelische Rockmusik in das Leben junger Menschen ein und erhielt immer mehr Platz in kommerziellen Radios. Scott McKenzies Song „San Francisco (… stellen Sie sicher, dass Sie Blumen ins Haar stecken, wenn Sie nach San Francisco kommen)“ wurde in diesem Jahr ein Hit: Der Ruhm des Viertels erreichte seinen Höhepunkt und wurde zu einem Paradies für viele Rockkünstler und Psychedeliker der damaligen Zeit wie Jefferson Airplane, Grateful Dead und Janis Joplin Jimi Hendrix, die alle in der Nachbarschaft lebten und die Popkultur mit der Musik und den Liedern dieser Zeit verewigten.
  • Twin Peaks
  • Twin Peaks verdankt seinen Namen den beiden etwa 283 Meter hohen Gipfeln, von denen aus Sie einen 360 ° -Anblick auf die Stadt und die Bucht von San Francisco sowie den Pazifik genießen können. Der Blick auf die „Skyline“ des Stadtzentrums ist außergewöhnlich.
  • Castro District
  • Es wird allgemein als „The Castro“ bezeichnet und ist ein Viertel am Fuße der Twin Peaks. Castro war eines der ersten schwulen Viertel in den Vereinigten Staaten. Nachdem Castro in den 1960er und 1970er Jahren ein beliebtes Viertel durchquert hat, bleibt es eines der wichtigsten Symbole des Aktivismus für die LGBTQ-Community der Welt.
  • Alamo Square
  • The historic district of Alamo Square is important for the set of residential architecture created by illustrious architects covering the period from 1870 to the 1920s. the famous “Postcard Row” with in its background the skyline of the city center is identified all over the world with San Francisco as the Cable Cars, the climbs and descents of the numerous hills and sea lions of Fisherman’s Wharf … With a variety of architectural styles , the neighborhood is unified in its residential character, type of construction, materials (mainly wood), intense ornaments (especially at the entrance and the cornices). The term was first used in Victorian homes in San Francisco by the writers Elizabeth Pomada and Michael Larsen in their 1978 book “Painted Ladies”.
  • Bürgerzentrum – Rathaus
  • Das San Francisco Administrative Center ist ein Bereich, in dem sich viele der wichtigsten Regierungs- und Kulturinstitutionen der Stadt befinden. Es verfügt über zwei große Plätze (Civic Center Plaza und United Nations Plaza) und eine Reihe von Gebäuden im klassischen Baustil – Rathaus, Symphony Hall, Opernhaus, Herbsttheater, Gebäude des US-Bundesstaates Kalifornien, Gerichtsgebäude, Asian Art Museum und das Hauptgebäude Öffentliche Bibliothek .
  • Die Stadtrundfahrt endet am Pier 33 für die folgende Alcatraz Tour.
  • Der Ausflug besteht aus einem Besuch des verlassenen Gefängnisses auf der Insel Alcatraz im Zentrum der SF-Bucht für ca. 2,30 / 3,0 Stunden, einschließlich Hin- und Rücktransport mit der Fähre.
  • Abfahrt alle 30 Minuten

– Dezember bis März von 8:45 bis 13:05 Uhr letzte Abfahrt.

– April bis November von 8:40 bis 15:45 Uhr bei der letzten Abreise.

  • Die Tour ist audio-geführt, mit einem Erzählsystem, das über Kopfhörer bereitgestellt wird, die an einen mehrsprachigen MP3-Player angeschlossen sind. Sie dauert etwa 45 Minuten und bietet die Möglichkeit, weiterzuleiten, zurückzuspulen und anzuhalten.
  • Sie erhalten die Eintrittskarten für das „Group Ticket Office“ des Pier 33.Die Teilnehmer müssen einen gültigen I.D. (Führerschein oder Reisepass usw.). Die Dauer der Überfahrt mit der Fähre beträgt ca. 15/20 Minuten.
  • Auf der Fähre gibt es ein Fotoshooting, um ein „Erinnerungsfoto“ der Teilnehmer zu machen, das digital mit einem Hintergrund gemacht wurde, der die Insel reproduziert und auf Wunsch gekauft werden kann. Nach der Rückkehr von der Exkursion wird das Foto bei der Abreise auf einer Tafel verfügbar sein. Es wird mit einer Verpackung verkauft, die Fotos in verschiedenen Größen und Rahmen enthält.
  • Rauchen, Alkohol trinken oder Essen sind auf der Insel verboten, nur Wasser ist erlaubt; Dies dient dazu, eine Schädigung und / oder Verschmutzung der Flora und Fauna zu vermeiden. Es wurde versucht, die ursprüngliche ökologische Umwelt wiederherzustellen, seit das Gefängnis seine Tätigkeit eingestellt hat. Es wird auch empfohlen, den markierten Routen zu folgen, ohne die Hindernisse zu überwinden, die einige Bereiche verbieten, in denen Gebäude und / oder Routen prekär und instabil sind und die Gefahr besteht, über Trümmer zu fallen.
  • Bei der Ankunft am Landeplatz auf der Insel Alcatraz begrüßte uns ein Park Ranger (National Parks Service Officer) und gab allgemeine Informationen sowie Verbote und Empfehlungen zum Verhalten während des Besuchs.
  • Um Zugang zum Gefängnis zu erhalten, in dem das Gerät zum Erzählen von Geschichten im Zellenhaus verteilt ist, muss ein Aufstieg von ungefähr 1/4 (0,4 km) einer Meile erreicht werden. Mit einem Gefälle von rund 40 Metern entspricht dies dem Aufstieg zu einem 13-stöckigen Gebäude, das sich über eine Viertelmeile erstreckt.
  • Für Menschen mit Gehschwierigkeiten oder Erkrankungen, die Hilfe benötigen, gibt es einen motorisierten (elektrischen) „Tram“ -Dienst, der den Passagier auf die Spitze der Insel bringt und den anspruchsvollen Aufstieg vermeidet.
  • Sobald Sie sich im Gefängnis befinden und das Erzählsystem zurückgezogen haben, hören Sie sich die geführte Aufzeichnung an, bei der der Besucher die Korridore der Zellen der gefährlichsten Kriminellen in der amerikanischen Geschichte der 1930er Jahre überquert. Orte, an denen die dramatischen Ereignisse stattfanden, die die Hollywood-Filme inspirierten, „Escape from Alcatraz“ oder „The Rock“, alle begleitet von Soundeffekten und Stimmen verschiedener krimineller Charaktere, einschließlich des berühmtesten Al Capone.
  • Sobald der Besuch beendet ist, wird das Audiosystem zurückgegeben und Sie können einige Zeit damit verbringen, ein paar Souvenirs im Geschäft zu kaufen, bevor Sie zum Pier zurückkehren, wo die Fähre den Besucher zum San Francisco Pier 33 bringt.
  • Die Rückkehr zum Hotel ist kostenlos und wir bringen Sie nach Belieben nicht zurück zum Hotel. Öffentliche Verkehrsmittel und Taxis stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Tour-Preise

Stadtrundfahrt & Alcatraz (Bestseller)

Mindest. 2 / Teilnehmer

$145/Personen

(Richtpreise - Änderungen vorbehalten)

Treffpunkt
Besichtigung
Historische Wahrzeichen
Voll erzählt

Von $145 Pro/Person Title of the document
Klicken Sie auf das blaue Feld, um die Bestellung abzuschließen

Zahlungsmöglichkeiten

Wir akzeptieren gerne Online-Zahlungen mit den unten angegebenen Methoden.

Haben Sie irgendwelche Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beantworten gerne Ihre Fragen. Wenn möglich schriftlich unter:

New York City
52°
Leichter Regen / Wind
7:23am5:55pm EDT
Gefühlt: 45°F
Wind: 22mph 30°
Feuchtigkeit: 93%
Druck: 29.63"Hg
UV-Index: 0
Do.Fr.Sa.
min 45°F
48/36°F
48/45°F

Verwandte Touren

Wählen Sie aus unserer vollständigen Liste der San Francisco-Tourpakete. Wir bieten auch Gruppen- und Firmenpreise an.

$79

pro/Teilnehmer
Twin Peaks - Divina Tours
3.30 Std

Stadtrundfahrt

Wir bieten einen vollständigen Überblick über San Francisco durch die berühmten historischen Viertel der Stadt wie Union Square, Finanzzentrum, Chinatown, North Beach, Fisherman's Wharf, Pier 39, Golden Gate Bridge und Park, Twin Peaks, Haight & Ashbury, Castro District, Market Straße, Alamo-Platz, viktorianische Häuser, Bürgerzentrum, Rathaus.

$145

pro/Teilnehmer
Painted Ladies
6 Std

Das Beste von San Francisco

Wir beginnen die Stadtrundfahrt in San Francisco (siehe Reiseroute "Stadtrundfahrt") und überqueren gegen Ende die Golden Gate Bridge und bringen Sie nach Sausalito, wo Sie die Stadt und ihre Schönheit genießen können. Die schöne Aussicht auf die Bucht ist Teil der Rückfahrt nach San Francisco mit der Fähre, die am Pier 39 ankommt. Von dort bringt, die Cable Car zurück zum Hotel.

$145

pro/Teilnehmer
San Francisco And Alcatraz
3.30 std (SF)+ 2.30 std ATZ

Stadtrundfahrt + Alcatraz

Bestseller, die Tour wird ausschließlich in Kombination mit der Stadtrundfahrt verkauft. In der Hochsaison ist es besser, frühzeitig zu buchen, da eine Last-Minute-Buchung nicht garantiert ist. HINWEIS: Beantragen Sie die hohe Nachfrage für diese Tour. Die Bestätigung dauert 4 bis 5 Werktage.

$ 130

pro/Teilnehmer
Sausalito and Muir Woods
4 STD

Sausalito & Muir Woods

Mit einer malerischen Landschaft, Geschäften, Kunstgalerien, Restaurants und einem Yachthafen, der an die mediterrane Riviera erinnert, werden Sie die typische Schönheit einer typischen Kleinstadt lieben. Dann begleiten wir Sie zum Muir Woods Sequoia Park, wo Sie die höchsten und ältesten Bäume der Erde entdecken.

$ 235

pro/Teilnehmer
Wine Country
3.5 std

Tour in der Grafschaft der Weine

Das Napa Valley ist eines der wichtigsten Reiseziele der Welt. Atemberaubende Panoramen an jeder Ecke mit Senfkulturen am Ende des Winters, Rinder- und Schafzuchtbetrieben, malerischen Hügeln, die das ganze Jahr über mit Weinbergen bedeckt sind, und Kellern aller Größen prägen die Landschaft. Besuchen Sie diese berühmte Weinregion durch die idyllische Landschaft des Marin County und die faszinierenden Carneros-Hügel, die an die italienischen Hügel der Toskana südlich von Sonoma erinnern.

$245

pro/Teilnehmer
Monterey and Carmel
9 std

Monterey & Carmel

Wir werden mit dem Highway 1 entlang eines guten Teils der Küste nach Süden nach Monterey fahren. Wir werden die Stadt Monterey besuchen, die einen einzigartigen Platz in der Geschichte des Staates einnimmt, da sie 1770 zur Zeit der spanischen Kolonialisierung zur Hauptstadt von Alta California erklärt wurde. Nachdem wir den "17 Miles Drive", die berühmte Küstenstraße mit den wichtigsten Golfplätzen der USA, passiert haben, erreichen wir Carmel, eine faszinierende Stadt mit Blick auf das Meer, das sich zu einer Künstlerkolonie entwickelt hat und in der Clint Eastwood lebt , ein berühmter Filmschauspieler, war Ehrenbürgermeister.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>