San Francisco Stadtrundfahrt

Stadtrundfahrt

Auf unserer Stadtrundfahrt

Wir bieten einen umfassenden Überblick über San Francisco durch seine berühmten historischen Viertel wie: Union Square, Finanzzentrum, Chinatown, North Beach, Fisherman's Wharf, Pier 39, Golden Gate Bridge und Park, Twin Peaks, Haight & Ashbury, Castro District, Market Straße, viktorianische Häuser von Alamo Square, Civic Center mit Rathaus. Die Tour endet am Fisherman's Wharf.

Panorama-Touren

Während des Besuchs genießen Sie einen spektakulären Blick auf diese unglaubliche Stadt. Der Charme von San Francisco ist mehr als eine Seilbahnfahrt, mehr als die majestätische Golden Gate Bridge mit Blick auf die Bucht zu überqueren. Mit seinen bergauf und bergab gelegenen Straßen ist die ursprüngliche Architektur seiner viktorianischen Häuser im Gegensatz zu den modernen Wolkenkratzern des Finanzviertels eine der interessantesten Städte in den Vereinigten Staaten.

Live erzählung

Die Tour wird vollständig mit einem englischsprachigen Führer erzählt. Wir verwenden keine "Audioaufnahmen" .

Professionelle Anleitungen

Unsere Guides haben eine großartige Erfahrung und Kenntnis der Stadt und ihrer Bräuche. Sie stehen Ihnen jederzeit während der Tour zur Verfügung und stehen Ihnen für Informationen und Ratschläge zur Verfügung, um die Möglichkeiten von San Francisco und Umgebung optimal zu nutzen.

Einfacher Zugriff

Sie reisen in einem komfortablen Kleinbus mit einer maximalen Kapazität von 9 Passagieren. Fahrzeuge dieser Größe ermöglichen den Zugang zu Bereichen, in denen große Busse nicht fahren können. Darüber hinaus ermöglicht die kleine Gruppe den Gästen eine bessere Interaktion mit Informationen und Erklärungen in einer gemütlichen Umgebung.

Route

Abfahrt vom auf der Karte angegebenen Treffpunkt, 351 Geary Street, um 9:00 Uhr. Bitte teilen Sie uns im Falle besonderer Bedürfnisse die Abholung in Ihrem Hotel mit.

Union Square - Financial District
Der Hauptplatz der Stadt mit den besten Mode-, Schmuck-, Kaufhaus- und Technologieläden sowie renommierten Restaurants, Bars und Hotels. Der Union Square ist heute der Hauptplatz der Stadt, auf dem Sie Kaufhäuser wie Macy’s, Neiman Marcus und zahlreiche Geschäfte mit den wichtigsten Namen der High Fashion-Welt und den berühmtesten Juwelieren finden. Der Platz hat seinen Namen vom ersten gewerkschaftsfreundlichen Treffen zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs von 1861. Das in der Mitte errichtete Denkmal erinnert an die Seeleute der United States Navy. Das angrenzende Finanzzentrum ist nach der Wall Street in New York das zweitwichtigste Zentrum an der US-Börse.
2. Chinatown
San Francisco ist die Heimat des größten chinesischen Viertels im Westen. Es wurde 1840 gegründet und ist der Ort, der in der Welt des Kinos, der Literatur, der Musik und der Fotografie diskutiert wird. Überqueren Sie das „Drachentor“, das durch Portale mit Drachenskulpturen gekennzeichnet ist, ein Symbol der traditionellen chinesischen Kultur, und gehen Sie die Grant Avenue entlang, eine Vielzahl typischer Geschäfte und Restaurants, in der zahlreiche Hollywood-Filme mit Schauspielern wie Bruce Lee, Will Smith, Clint Eastwood und Eddie Murphy, besonders interessant für die Architektur, die den orientalischen mit dem westlichen Stil verbindet. Die Stockton Street mit ihren Lebensmittelmärkten, die parallel zur Grant Avenue verläuft, ist das Herz der Nachbarschaft und verdient einen genaueren Blick.
3. North Beach
Dieses Viertel ist das „kleine Italien“ von San Francisco und war historisch gesehen die Heimat einer großen italienisch-amerikanischen Bevölkerung. Es gibt viele italienische Restaurants, obwohl derzeit andere ethnische Gruppen in der Nachbarschaft leben. Es war auch das historische Zentrum der Beatnik-Subkultur und hat sich zu einem der wichtigsten Ausgehviertel von San Francisco entwickelt.
4. Fisherman's Wharf
Das Viertel hat seinen Namen vom Beginn der Stadt Mitte des 19. Jahrhunderts, als Einwanderer aus aller Welt während des „Goldrausches“ von 1849 in die Stadt kamen. Viele italienische Fischer mit Migrationshintergrund widmeten sich dem Fischen und ließen sich in der näheren Umgebung nieder genannt North Beach. Seitdem ist das Gebiet der Ausgangspunkt für die Fischereiindustrie. In den 70er und 80er Jahren, nach dem Rückgang der Fischereitätigkeit, wurde das Gebiet als Touristenattraktion saniert. Heute ist es das Zentrum touristischer Aktivitäten mit einer durchschnittlichen jährlichen Präsenz von über 16 Millionen Touristen pro Jahr (Daten für 2016, ein Rekordjahr).
5. Palace of Fine Arts
Der Palast der Schönen Künste im Stadtteil Marina ist ein monumentales Bauwerk, das ursprünglich für die Panama-Pazifik-Ausstellung von 1915 erbaut wurde, um die dort präsentierten Kunstwerke auszustellen. Es ist eines der wenigen erhaltenen Bauwerke der Ausstellung, das an seinem ursprünglichen Standort erhalten geblieben ist und 1965 wieder aufgebaut wurde.
6. Golden Gate Bridge and Golden Gate Park
Als die Golden Gate Bridge 1937 gebaut wurde, war sie die erste längste Hängebrücke der Welt mit einer beeindruckenden Entfernung von 2,8 km. Mit Blick auf die Bucht im Osten und den Pazifik im Westen verbindet sie die Küste zwischen Nord und Süd und vermeidet die teure Fahrt um die Bucht von San Francisco, die ungefähr 60 ml (97 km) misst. Der Golden Gate Park in San Francisco ist ein großer rechteckiger Park mit einer Fläche von 4,1 km², 174 Hektar mehr als der Central Park in New York, mit dem er häufig verglichen wird. Mit 13 Millionen jährlichen Besuchern ist der Golden Gate Park nach dem Central Park in New York und dem Lincoln Park in Chicago der am dritthäufigsten besuchte Stadtpark in den USA. Die Sportanlagen ermöglichen es dem Besucher, alle Sportarten auszuüben, ein Picknick zu machen, die Akademie der Wissenschaften (nachhaltiges Gebäude, entworfen von Renzo Piano, italienischer Architekt) und das Museum für zeitgenössische Kunst „De Young“ zu besuchen. Es gibt viele botanische Gärten, einschließlich des japanischen Teegartens.
7. Haight & Ashbury
Während des „Summer of Love“ von 1967 trat psychedelische Rockmusik in den Mainstream ein und erhielt immer mehr Platz in kommerziellen Radios. Scott McKenzies Song „San Francisco (tragen Sie unbedingt Blumen im Haar)“ wurde in diesem Jahr ein Hit: Der Ruhm des Viertels erreichte seinen Höhepunkt und wurde zu einem Paradies für viele Rockkünstler und psychedelische Bands dieser Zeit. Grateful Dead und Janis Joplin lebten alle in der Nachbarschaft und verewigten den Moment der Welt mit Liedern aus dieser Zeit.
8. Twin Peaks
Twin Peaks verdankt seinen Namen den beiden 283 Meter hohen Gipfeln, von denen aus Sie einen 360 ° -Blick auf die Stadt und die Bucht von San Francisco sowie den Pazifik genießen können. Der Blick auf die „Skyline“ des Stadtzentrums ist außergewöhnlich.
9. Castro District
Es wird allgemein als „The Castro“ bezeichnet und ist ein Viertel am Fuße der Twin Peaks. Castro war eines der ersten schwulen Viertel in den Vereinigten Staaten. Nachdem es in den 1960er und 1970er Jahren ein beliebtes Viertel durchquert hat, bleibt es eines der wichtigsten Symbole des Aktivismus für die LGBTQ-Community der Welt.
10. Alamo Square
Das historische Viertel des Alamo-Platzes ist wichtig für die Wohnarchitektur berühmter Architekten aus der Zeit von 1870 bis 1920. Die berühmte „Postcard Row“ mit ihrer Skyline in der Innenstadt wird weltweit mit San Francisco als Straßenbahn, Aufstieg und Abstieg der vielen Hügel und Seelöwen von Fisherman’s Wharf identifiziert. Mit einer Vielzahl von Architekturstilen ist das Viertel in seiner Wohngegend vereint Charakter, Bauart, Materialien (hauptsächlich Holz), intensive Ornamente (besonders am Eingang und am Gesims). Der Begriff wurde erstmals in viktorianischen Häusern in San Francisco von den Schriftstellern Elizabeth Pomada und Michael Larsen in ihrem 1978 erschienenen Buch Painted Ladies verwendet.
11. Civic Center - City Hall
Das San Francisco Civic Center ist ein Gebiet, in dem sich viele der größten staatlichen und kulturellen Einrichtungen der Stadt befinden. Es verfügt über zwei große Plätze (Civic Center Plaza und United Nations Plaza) und eine Reihe klassischer Architekturgebäude: Rathaus, Symphony Hall, Opernhaus, Herbsttheater, Gebäude des US-Bundesstaates Kalifornien, Gerichtsgebäude, Asian Art Museum und die Hauptbibliothek .
End of Tour
Fisherman’s Wharf oder, falls verfügbar, Union Square.

Rate

San Francisco City Tour

Mindest. 2 / Teilnehmer

$79/Personen *

(*) [Preisänderungen vorbehalten] Ermäßigte Preise für Kinder und Jugendliche

Treffpunkt
Besichtigung
Historische Sehenswürdigkeiten
Vollständig erzählt

Von $79 Pro/Person Title of the document
Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Bestellung abzuschließenr

Zahlungsmöglichkeiten

Gerne akzeptieren wir Online-Zahlungen mit den unten angegebenen Methoden.

Haben Sie irgendwelche Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beantworten gerne Ihre Fragen. Wenn möglich schriftlich unter:

New York City
46°
Sonnig
7:25am5:53pm EDT
Gefühlt: 43°F
Wind: 6mph 160°
Feuchtigkeit: 54%
Druck: 30.48"Hg
UV-Index: 0

Verwandte Touren

Wählen Sie aus unserer vollständigen Liste der San Francisco Tour-Pakete. Wir bieten auch Gruppen- und Firmenpreise an.

$79

pro/Teilnehmer
Twin Peaks - Divina Tours
3.30 Std

Stadtrundfahrt

Wir bieten einen vollständigen Überblick über San Francisco durch die berühmten historischen Viertel der Stadt wie Union Square, Finanzzentrum, Chinatown, North Beach, Fisherman's Wharf, Pier 39, Golden Gate Bridge und Park, Twin Peaks, Haight & Ashbury, Castro District, Market Street, viktorianische Häuser Alamo Square, Civic Center, Rathaus.

$145

pro/Teilnehmer
Painted Ladies
6 Std

Das Beste von San Francisco

Wir beginnen die Stadtrundfahrt in San Francisco (siehe Reiseroute "Stadtrundfahrt") und überqueren gegen Ende die Golden Gate Bridge und bringen Sie nach Sausalito, wo Sie die Stadt und ihre Schönheiten genießen können. Die schöne Aussicht auf die Bucht ist Teil der Rückfahrt nach San Francisco mit der Fähre, die am Pier 39 ankommt. Von dort bringt, die Cable Car zurück zum Hotel.

$145

pro/Teilnehmer
San Francisco And Alcatraz
3.30 std (SF)+ 2.30 std ATZ

Stadtrundfahrt + Alcatraz

Die meistverkaufte Tour wird ausschließlich in Kombination mit der Stadtrundfahrt verkauft. In der Hochsaison buchen Sie am besten frühzeitig, da eine Last-Minute-Buchung nicht garantiert ist.

$ 130

pro/Teilnehmer
Sausalito and Muir Woods
4 STD

Sausalito & Muir Woods

Mit einer malerischen Landschaft, Geschäften, Kunstgalerien, Restaurants und einem Yachthafen, der an die mediterrane Riviera erinnert, werden Sie die typische Schönheit einer typischen Kleinstadt lieben. Dann begleiten wir Sie zum Muir Woods Sequoia Park, wo Sie die höchsten und ältesten Bäume der Erde entdecken.

$ 235

pro/Teilnehmer
Wine Country
3.5 std

Tour in der Grafschaft der Weine

Das Napa Valley ist eines der wichtigsten Reiseziele der Welt. Atemberaubende Aussichten auf Schritt und Tritt - Senf im Spätwinter, malerische Hügel, die das ganze Jahr über mit Weinbergen bedeckt sind, und Weingüter aller Größen prägen die Landschaft. Besuchen Sie diese berühmte Weinregion durch die idyllische Landschaft des Marin County und die faszinierenden Hügel von Carneros südlich von Sonoma.

$245

pro/Teilnehmer
Monterey and Carmel
9 std

Monterey & Carmel

Mit dem Highway 1 fahren wir in Richtung Süden nach Monterey. Wir besuchen die Stadt Monterey, die einen einzigartigen Platz in der Geschichte des Staates einnimmt, da sie 1770 zur Zeit der spanischen Kolonialisierung zur Hauptstadt von Oberkalifornien erklärt wurde. Nach der Überquerung des "17 Miles Drive", der berühmten Küstenstraße mit den wichtigsten Golfplätzen der USA, kommen wir in Carmel an, einer charmanten Stadt mit Blick auf das Meer, die sich zu einer Künstlerkolonie entwickelt hat und in der Clint Eastwood, ein berühmter Filmschauspieler, Er war Ehrenbürgermeister.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>